Temporäre Installationen / Skulptur

Kathedrale – Abschied von Amok, 2012<br />Installation, 430 x 600 x 300 cm (variabel)<br />Keilrahmen, Malervlies, Baustrahler, Acryl- & Latexfarbe, 81 Zahlenrätsel, Keile
 
SUPER, 2010<br />60 x 60 cm<br />Tape, Marker, Lightboard,
Bis hierher Fahrenheit<br />Holz, Leuchtstoffröhren, Zeitschaltuhr<br />430 x 185 x 185 cm<br />Preview Berlin, 2009
Der 13. Krieger, 2007<br />Installation, 210 x 140 x 80 cm<br />12 Leuchtstoffröhren, Holz, Metall, Kunststoffe
Artist in Residence, 2008 Atelieransicht Foto: Thomas Hörenz
Schneewittchens politische Erweckung durch Gevatter Frost, 2008 Temporäre Installation, 117 x 288 x 69 cm 12 Leuchtstoffröhren, Glas, Klebeband, Holz Foto: Thomas Hörenz
Die Rückkehr des 13. Kriegers, 2007 Temporäre Installation, 620 x 230 x 100 cm Holz, 12 Leuchtstoffröhren, Stromerzeuger, Karlshospital, Kassel, Foto: Nils Klinger
o.T.#2, 2004, 345 x 167 x 65 cm, Drawings on a certain paper, 2003, 72 übertuschte Zeitungsseiten/Todesanzeigen (Politika, Belgrad) Stellwerk - Kassel, 2005, Foto: Sebastian Otto
Drawings on a certain paper, 2003, Blatt 1/80, 16.03.2003, Tusche auf Zeitungspapier, 45,5 x 61 cm

Video - Installationen

Ambasciator non porta pena, 2002, Installation, 2 Video-loops, Super8-loop, Projektion auf Globus, gerahmtes Foto, Zeichnung, Blechschild, Polyesterskulptur
Kleine Baustelle der inneren Sicherheit, 2001, Videoskulptur, 180 x 80 x 40 cm, VHS-Player, TV s/w, Schalungsbrett, Warnkegel, Videoloop (34 Sequenzen)
Südsee der Deutschen Seele, 2002, Installation, Video-loop, Super8-loop, Projektion auf Globus, 12 Fotos der eigenen Kindheit in Eichenrahmen, Maße und Komposition variabel, Galerie Stellwerk Kassel
Konzert für Almas Corovic, 2002, Videoinstallation, 2 Videoloops, Tempera auf Wand, weißer Lackstift, Maße variabel, Airport-Galerie Kassel

Vita

Oliver Scharfbier (* 1967 in Hamburg) lebt und arbeitet in Berlin

1999 - 2006 Studium der freien Ku&#776;nste an der Kunsthochschule Kassel: Klasse Prof. Urs Lu&#776;thi
Studium Visuelle Kommunikation, Schwerpunkt TV und Video: Prof. Rolf Lobeck
2011 Mitglied des IKG (Internationales Künstler Gremium)

Einzelausstellungen

2014 eatdrinkpaint - Stadtgalerie Osnabrück
2013 Kein Herz für Unendlichkeit - Galerie Coucou, Kassel
2012 Der Papagei geht nie von Bord – zone E, Essen
2011 Als Maschine bin ich nicht so gut - Galerie zone B, Berlin
2010 Antipoden des Idioten - tiptop beflügelt - Galerie zone E, Essen
2009 Im Schatten meiner Batterie - Licht / Virus / Spektakel, zone B, Berlin
Preview Berlin, Flughafen Tempelhof, zone E, Essen
2005 ambasciator non porta pena – Stellwerk, Kassel
2003 nothing to repair - SKC, Belgrad
2002 Südsee der deutschen Seele - Stellwerk, Kassel
2002 Konzert für Almas Corovic - Airport Galerie, Kassel

Gruppenausstellungen

2014 Kunsttüte – zone B, Berlin
7 offene Ateliers - Tessenowgaragen Magdeburg
NoPression - Kunstverein Kassel
Eigensinnige Inseln - Forum Gestaltung, Magdeburg
Zwischenlandung - Phoenix-BB, Berlin
2013 Kunsttüte – zone B, Berlin
Samowar - Galerie CouCou, Kassel
Wenn Alle die drinnen waren draußen stünden..., zone B, Berlin
Biennal du Verre - Internationale Glasbiennale, Strasbourg
Sic semper tyrannis - Milchof Pavilion, Berlin
Mystique - Kulturanker.e.V. Magdeburg
Lasst jucken Kumpel - Alte Schnapsfabrik, Bremen
2012 Memento – St. Johannes-Evangelist-Kirche, zone B, Berlin
Romantik 2.0 – Magdeburg
Kunsttüte – zone B, Berlin
2011 temp. - Kunstraum Phoenix BB, Berlin
Hotspot Berlin - Georg Kolbe Museum, Berlin
So ein verschwenderisches Gefühl - Galerie DORIS Berlin
2010 Kunsttüte - Multiples, Künstler der Galerie, zone B, Berlin
Contemporary Istanbul (zone B, Berlin) - Istanbul
Scope Basel (zone B, Berlin) - Basel
2009 Contemporary Istanbul, Türkei, zone B, Berlin
Kunsttüte - Multiples, zone B, Berlin
Da Capo, Jahrestreffen, Internationales Künstler Gremium - Palazzo Ducale, Genua - Italien
The scene, kuratiert von Extraraum Berlin, Altes Innenministerium, Erfurt / KUB, Leipzig
13 und/oder Aberglaube - Schlosspark, Hütscheroda
2008 Berliner Liste 08 (Messe) - Extraraum, Berlin
Kasseler Schule / Aktionswoche - Kunstverein Schwäbisch-Hall
opening - BHC (ehemals Haus Ungarn), Berlin
Harmonie mit Dissonanzen - Extraraum, Berlin
2007 teleportation – Karlshospital, Kassel
product – Festival – Varna, Bulgarien
In arktischer Dämmerung – Raum, Berlin
2006 Blick in den Eimer - Kampagne, Berlin
Die schöne Nacht im Liebeskraut – Kampagne, Berlin
2005 Landsuche – Galerie Studio 44, Genua - Italien
visual games – Varna - Bulgarien
2004 love it or leave it – 5th Biennale, Cetinje - Montenegro
mega america - Galerie Loyal, Kassel
2003 Chekk diz out - Kulturbahnhof/Südflügel, Kassel
2002 Monitoring - Kulturbahnhof/Südflügel, Kassel
Maschinelles Zeitalter - EAM, Kassel
2001 Real presence - Museum 25. Mai, Belgrad - Serbien
19. Video-Filmfest – Kulturbahnhof/Bali Kino, Kassel
2000 Loox Video Night - Wacker Galerie, Mühltal
Launderette - Waschsalon Weserstraße, Kassel

Preise und Stipendien

2014 Aufenthaltsstipendium (eatdrinkpaint) - Kunsthalle & Stadt Osnabrück
2012 Atelierstipendium der Landeshauptstadt Magdeburg
2009 Arbeitsstipendium der Europäischen Kommunikationsakademie e.V
2009 Atelierstipendium der Landeshauptstadt Magdeburg
2008 Artist in Residence - NEONEO-Kunstagentur, Berlin
2006 Studienabschlussförderung - Hessische Filmförderung

Filmografie

2006 Regie / Produktion – PAMPOOMPAM, Dokumentarkunstfilm, (gefördert mit Mitteln der Hessischen Filmförderung)
<b>Regie / Kamera – Videoinstallationen, Videoperformances für:<b>
2004 Bajazzo, Video, (DV / Super 8) 7:57 Min,
2002 Konzert für Almas Corovic (Venice, Loop 1:30 Min / Konzert - Videoperformance, Loop 0:17 Min)
Concert for Banana, Videoperformance 2002, Loop 1:55 Min
2001 Es weht ein schwacher Fön von links, (Super 8) Videoperformance 0:45 Min
2000 Love & Marriage, Videoperformance 4:20 Min
Beißer, Videoperformance 1:20 Min
Legenden, Videoperformance 1999, 2:11 Min
2003 Synchronsprecher–Poklon za Zanju, Belgrad, Kurzfilm 16 min., R.: S.Sarenac
2002 Kamera / Schnitt – Babel, Kurzfilm, 12 min. Regie: Hector Rodriguez
1995 Produktion / Storyboard / Schnitt – 1000 Jahre
Videoclip, 4:28 Min (Musik: Bishop en culer)

Publikationen

2014 Katalog Sic semper tyrannis, Hrsg. Michael Göbel / O. Scharfbier, Autorin: Dr. Tanja Vonseelen
Leporello Oliver Scharfbier, Hrsg. Forum Gestaltung Magdeburg, Text: Andre Schinkel
2013 Katalog Reflections - Biennale du Verre, Strasbourg
2011 Ausstellungskatalog Hotspot Berlin (Hrsg. Artkapital-Verlag / Georg Kolbe Museum)
2009 Katalog, Im Schatten meiner Batterie (Hrsg. Galerie zone B / Autorin: Dorothée Bauerle Willert)
2008 Katalog, Extraraum (Hrsg. Extraschrot - K. Arndt / G. Neumeister)
2007 Artikel, Abgase der Kunst – 19.09.07, HNA (Autorin: Nina Krüger)
2006 Compendium, Mega America – Rückblick auf eine Ausstellung – edition girlande, Berlin
2005 Katalog (eng./bulg.), visual games (Hrsg.: KERA-ORG., Varna/Bulgarien)
Broschüre, ambasciator non porta pena (Selbstverlag)
2003 Broschüre, nothing to repair (Hrsg.: Studenski Kulturni Center, Belgrad / Autorin Dr. Dorothée Bauerle Willert)
2002 Broschüre, monitoring (Hrsg.: Filmladen Kassel e.V.)
2001 Magazin, 18. Dokumentarfilm & Videofest (Hrsg.: Filmladen Kassel e.V.)
1996 Katalog, 2000 Jahre Huchting (Hrsg.: A. Fetchenhauer, Bremen)